Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Erholsame Zeit in Tavira – die Sandalgarve

    Strandaufenthalt mit optionalem Marktbesuch & Bootstour bei Tavira

    • Überblick
    • In Kürze
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein mit Mietwagen
    Reisedauer: 4 Tage / 3 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Ort: Tavira
    Reisepreis: ab € 204,- p.P. bei 2 Personen
    ab € 398,- p.P. bei 2 Personen in der Hauptsaison
    Highlights: Fischmarkt in Olhaõ und Tour zu vorgelagerten Inseln
    Streifzug druch den vielfältigen Naturpark Ria Formosa
    relaxen auf der Strandinsel oder am Pool
    gemütliche Quinta am Ende der Seite

    Algarve ohne Felsenküste? Wo die meisten rechts abbiegen, sind wir bei Faro links abgebogen: Zu den Inseln, Lagunen und Vogelkolonien im Naturpark Ria Formosa bei Tavira. Wir waren uns nicht bewusst, dass die Küste der Algarve so 'flach' sein kann. Fischerboote fahren zwischen der Markthalle in Olhaõ und den Inseln vor der Küste hin und her. Sie übernachten in einem ehemaligen Fischerdorf, das in ein Resorthotel verwandelt wurde. Ein herrlicher Ort, Ihre Reise zu beenden. In dieser Region wird noch nach jahrhundertalter Tradition gefischt. Mit etwas Glück erleben Sie vor Ort noch die Kunst Muscheln zu sammeln und Gambas zu fangen.

    Übernachtung: 3 Nächte in komfortabler Unterkunft im ehemaligen Fischerdorf Kategorie 4
    Mahlzeiten: 3 x Frühstück(F)
    • Trinkgelder

    • Mietwagen

    • evtl. Mautgebühren

    • Benzinkosten

    • Eintrittsgelder

    Algarve-Fischertradition-bei-Tavira-entdecken

    Tag 1 – Ankunft an der östlichen Algarve bei Tavira

    Übernachtung

    Sie fahren über die Autostrada do Sul Richtung Südosten. Hier gibt es Lagunen mit Vogelkolonien, Fischertraditionen und Inseln vor der Küste. Nach einer etwa 1,5-stündigen Fahrt kommen Sie bei Ihrer Unterkunft an. Wir haben ein altes Fischerdorf im Naturpark Ria Formosa gewählt. Heute ist das Dorf mit Kapelle, Museum und Schule ein modernes Hotel. Der resorteigene Garten lädt zum Verweilen ein. Der Strand ist nur wenige Minuten entfernt. Vom Hotel aus fährt hierzu täglich eine Fähre (ca. 2,20 € p. P.) zur Strandinsel bei Tavira.

    Da es in der Hochsaison im Hotel etwas trubeliger zugeht, empfehlen wir Reisenden, die die letzten Tage Ihres Urlaubs lieber etwas ruhiger verbringen möchten, unser Landhaushotel am Rande von Tavira. Weiter unten finden Sie nähere Infos dazu.

    Besuch-des-größten-Obst-Gemüse-und-Fischmarkts-von-Portugal

    Tag 2 – Die Kunst des Fischens und Feilschens

    Übernachtung, Verpflegung: Frühstück (F)

    Steigen Sie nach dem Frühstück in Ihr Auto und fahren Sie zum nahe gelegenen Fischerdorf Olhaõ. Ihr Tag beginnt beispielsweise mit einem Besuch des größten Fisch-, Gemüse- und Obstmarkts der Algarve, auf dem Sie die vielen Fischsorten und das Obst der Saison bewundern können. Vor Ort können Sie dann einfach eine Bootsfahrt in Eigenregie buchen. Viele Boote fahren Sie rund um das Naturschutzgebiet von Rio Farmosa. Ob Sie danach ein Mittagsschläfchen halten, einen Strandspaziergang machen, oder ein paar Muscheln als Souvenir sammeln, bleibt ganz Ihnen überlassen.

    Tag 3 – Am Strand relaxen

    Übernachtung, Verpflegung: Frühstück (F)

    Den heutigen Tag können Sie ganz individuell gestalten. Nutzen Sie den Swimming-Pool oder fahren Sie mit dem kleinen Boot des Hotels (ca. 2,20 € p. P.) zur Strandinsel bei Tavira. Sie fahren durch Salzsümpfe zu einem Strand, der viel ruhiger ist als die anderen Badestrände der Algarve. Genießen Sie am letzten Abend eine Kleinigkeit am Ufer des Flusses. Es gibt hier eine lebhafte Promenade mit Bars und Tavernen.

     

     

     

    Tag 4 – Abreise

    Verpflegung: Frühstück (F) 

    Je nachdem, wann Sie fliegen, können Sie heute noch Sonne, Meer und Strand genießen. Geben Sie heute Ihren Mietwagen am Flughafen von Faro ab oder Sie verlängern Ihren Strandurlaub noch um ein paar Tage an der westlichen Algarve. Wir beraten Sie gern!

    „Unsere Zeit an der Küste haben wir genutzt, um mit dem Auto verschiedene kleine Fischerorte zu besuchen.“

    Reisespezialist Marcel Müller

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Erholsame Zeit in Tavira- ländliche Quinta

    Wenn Sie Ihre letzten Tage in Portugal lieber etwas ruhiger angehen lassen wollen, dann empfehlen wir Ihnen unsere Unterkunft in einer ländlichen Quinta etwas außerhalb von Tavira. Die Unterkunft ist im typischen portugiesischen Design erbaut, welches eine gemütliche Atmosphäre garantiert. An heißen Tagen können Sie sich im Außenpool abkühlen. Die geräumigen und sauberen Zimmer sind mit Klimaanlage, Haartrockner, Flachbild TV und Kühlschrank ausgestattet.

    Reisekosten: ab € 229,- p.P. bei 2 Personen
    ab € 372,- p.P. bei 2 Personen in der Hauptsaison
    Leistungen: 3 Nächte in ländlicher Quinta in Tavira mit Frühstück

    .

    Welche Variante möchten Sie anfragen?

    Erholsame Zeit in Tavira – die Sandalgarve
    Erholsame Zeit in Tavira- ländliche Quinta
    x
     
    Unsere Webseite verwendet zur Serviceverbesserung Cookies und Analyse-Tools. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung OK