Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 149

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag:  10:00 – 16:00 Uhr

    Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     

    Preise & Trinkgeld in Portugal

    bunte Schalen aus Portugal

    Souvenirs Ihrer Portugalreise

    In Portugal kann man relativ günstig speisen. In vielen landestypischen Restaurants zahlen Sie für ein Essen weniger als daheim. In Touristenzentren, zum Beispiel in den großen Städten, heben einige Restaurants natürlich ihre Preise an. Vor allem Marken-Lebensmittel und auch der Sprit sind vergleichsweise teuer. Der Preis für einen Liter Benzin oder Diesel liegt in Portugal etwa 0,15 € bis 0,20 € über dem Standard in Deutschland. Das Tanken an der Autobahn ist, wie bei uns, teurer, als im Ort. Es ist üblich, in Hotels, Restaurants, Bars und an Guides sowie Taxifahrer ein Trinkgeld zu zahlen. Wenn Sie mit dem Service zufrieden sind, geben Sie im Allgemeinen 10% Trinkgeld. Auch in Portugal gilt, dass Sie nur dann Trinkgeld geben sollten, wenn Sie mit dem Service zufrieden waren.

    Wir haben durchschnittlich etwa 40,- € pro Person pro Tag an Mahlzeiten, Trinkgeld, Benzin, Maut und Parkgebühren ausgegeben. Bei Ständen und auf Märkten können Sie versuchen, etwas vom Preis herunter zu handeln, aber generell ist Feilschen nicht üblich. Vergessen Sie nicht, einen Teil Ihres Budgets für Souvenirs einzuplanen. Es gibt ganze Läden mit Sardinen-Büchsen, portugiesische Fliesen und Keramik, Portwein und viele andere Leckereien.